LARP-Netz   | LarpKalender | Larpinfo | Larp-Welt | LarpFAQ | Larp-Bilder | Larp-Chat | LarpEvents | Larp-Planung | LarpWiki | LARPzeit

Gewalt auf LARPs

Man sollte ja eigentlich denken, LARPer sind vernünftige Menschen ... aber warum sollten sie anders als andere Leute sein. Es kommt vor, daß Leute durchdrehen. Das ist im Alltag so, warum sollte es im LARP anders sein. Auf LARPs ist es durchaus schon vorgekommen, daß jemand eine richtige Waffe (Messer) gezogen hat. Keine Panik: auf dem Frankfurter Hauptbahnhof waren die Chancen dafür bis vor der Installation der Überwachungsanlagen 100mal so groß. Das Problem ist: wenn man in der Situation ist, dann gibt es keine 100% seligmachende Methode, sondern nur Tipps, die man je nach Lage verwenden kann. Es kommt auch drauf an, ob derjenige wirklich eine Waffe zieht, jemanden tätlich angreift oder "nur" droht. Bei einfachen Fällen: Bei schwereren Fällen: Bei leichten und schweren Fällen: Nicht nur für Gewalt auf CONs, auch für Verhalten in Gefahrensituationen des täglichen Lebens kann ich die Schrift Verhaltensempfehlungen für Konfliktsituationen der Hamburger Behörde für Inneres/Landesamt für Verfassungsschutz empfehlen. Da raus kommt auch der wichtigste Tipp: Helft, aber bringt euch nicht selbst in Gefahr!
Autor(en) dieser Seite:
Carsten Thurau
Anmerkungen zur Seite
selbst eine Anmerkung machen

Navigationsframe
einschalten/ ausschalten

Suche

What's new powered by crawl-it